SCHILLER / PLATZ / STORIES – AUFRUF

SCHILLER / PLATZ / STORIES – AUFRUF

Stadträume sind viel mehr als die Steine, aus denen Sie gebaut sind: Sie sind lebendige Orte, in denen Geschichten schlummern, die die meisten von uns kaum kennen.

Für ihr Masterstudiumerforscht MG anders sehen Teammitglied Lara Stadträume („urban spaces“) und die ihnen innewohnenden, unsichtbaren Geschichten („stories“) – am Beispiel des Schillerplatzes in ihrem Wohnviertel. Um die Geschichten des Platzes für andere sichtbar zu machen, seid ihr gefragt: Wir suchen eure Schillerplatz Stories!

Was habt ihr am Schillerplatz erlebt? Eure Geschichten können alltäglich oder besonders sein, von früher oder heute, kurz oder länger. Schreibt Lara eure Story per Direktnachricht bei Instagram (@ah_perfect_wait_nope) oder MG anders sehen bei Facebook oder Instagram. Einen Teil der Schiller / Platz / Stories veröffentlichen wir im März auf unserem Blog, um eure Geschichten aus dem „urban space“ mit anderen Mönchengladbacher:innen zu teilen.

Schreibt Lara eine Direktnachricht über Instagram @ah_perfect_wait_nope.
Schreibt MG anders sehen über Facebook oder Instagram.

Lara Valsamidis
Text

· Medien & Kulturwissenschaftlerin
· Kultur & Projektarbeit
· Copy & Content Writerin
· Bloggerin MG anders sehen
· Buch & Musiknerd

MITMACHEN

Mach‘ mit und zeig‘ uns dein Mönchengladbach.

Sende uns dein Foto via Facebook oder Instagram. Die schönsten Einsendungen werden auf Facebook hochgeladen, in der Galerie veröffentlicht und auf Instagram in der Story gepostet. Schreib dazu, wo genau (Stadtteil) das Foto aufgenommen wurde und was zu sehen ist.

 

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das Foto muss lediglich in Mönchengladbach aufgenommen worden sein. Abgebildet sein darf ein Ort, hervorstechende Gebäude, Streetart, Natur, kuriose Fundstücke oder einfach ein Teil von Mönchengladbach, der deiner Meinung nach so noch nie gesehen wurde oder selten gesehen wird. Inspiriere andere, ihre Umgebung bewusster wahrzunehmen und (fotografisch) neue Perspektiven einzunehmen.

Bitte verzichte darauf, den Hashtag #mg_anders_sehen für gewerbliche Zwecke zu verwenden.

Schick‘ uns dein Foto inklusive Ortsangabe via Facebook- Nachricht oder poste es direkt auf unsere Chronik.

Zeig‘ uns dein Foto in deinem (öffentlichen) Instagram-Feed und benutze den Hashtag #mg_anders_sehen.

Spielregeln

Bildrecht

Bitte reiche keine Bilder von Dritten ein. Mit deiner Bildeinsendung bestätigst du, dass du der/die Urheber:in bist. Für eventuelle Falschangaben haftet nicht MG anders sehen.

Urheberrecht

Auch wenn du uns dein Bild sendest, bleibt das Urheberrecht immer bei dir. Wenn du irgendwann eines deiner eingesendeten Fotos entfernt haben möchtest, schreib‘ uns eine Nachricht.

Veröffentlichung

Mit der Teilnahme räumst du MG anders sehen das Recht ein, das Foto in der MG anders sehen-Galerie und auf der MG anders sehen-Facebookseite zu veröffentlichen.