#StadtLandGladbach mit Carmen Reiners

#StadtLandGladbach mit Carmen Reiners

“Ich habe lieber wenig Urlaub und dafür einen Job, der mir Spaß macht. Deswegen war ich bei der Einrichtung meines Ladens „Salon Kopf & Kragen“ auch etwas egoistisch

und habe mir mein Arbeitsumfeld so schön wie möglich gestaltet. Dieses spricht zudem die nettesten Kunden an. Ich bin mit alten Elvis, Doris Day und Heinz Rühmann Filmen aufgewachsen. Das hat meine Begeisterung für die Zeit und Vintage Frisuren geprägt. Auch heute lasse ich mich gerne von Filmen und Serien inspirieren. Wenn ich z.B. eine tolle 50er Jahre Frisur sehe, möchte ich die umsetzen. Mein Salon ist in Mönchengladbach Eicken genau richtig, das war meine erste Standortwahl. Warum sollte man in andere Städte abhauen, um etwas Tolles zu machen? Ich mache lieber selbst aus meiner Stadt eine coole Stadt.“

Carmen Reiners, Friseurmeisterin und Inhaberin des „Salon Kopf & Kragen“

Interview: Eva Uebe-Peters, Fotos: Hannah von Dahlen

Avatar photo
Eva Uebe-Peters
Text

· Texterin & Projekte
· Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
· Online-Marketing Managerin
· Kunst & Krempel

MITMACHEN

Mach‘ mit und zeig‘ uns dein Mönchengladbach.

Sende uns dein Foto via Facebook oder Instagram. Die schönsten Einsendungen werden auf Facebook hochgeladen, in der Galerie veröffentlicht und auf Instagram in der Story gepostet. Schreib dazu, wo genau (Stadtteil) das Foto aufgenommen wurde und was zu sehen ist.

 

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das Foto muss lediglich in Mönchengladbach aufgenommen worden sein. Abgebildet sein darf ein Ort, hervorstechende Gebäude, Streetart, Natur, kuriose Fundstücke oder einfach ein Teil von Mönchengladbach, der deiner Meinung nach so noch nie gesehen wurde oder selten gesehen wird. Inspiriere andere, ihre Umgebung bewusster wahrzunehmen und (fotografisch) neue Perspektiven einzunehmen.

Bitte verzichte darauf, den Hashtag #mg_anders_sehen für gewerbliche Zwecke zu verwenden.

Schick‘ uns dein Foto inklusive Ortsangabe via Facebook- Nachricht oder poste es direkt auf unsere Chronik.

Zeig‘ uns dein Foto in deinem (öffentlichen) Instagram-Feed und benutze den Hashtag #mg_anders_sehen.

Spielregeln

Bildrecht

Bitte reiche keine Bilder von Dritten ein. Mit deiner Bildeinsendung bestätigst du, dass du der/die Urheber:in bist. Für eventuelle Falschangaben haftet nicht MG anders sehen.

Urheberrecht

Auch wenn du uns dein Bild sendest, bleibt das Urheberrecht immer bei dir. Wenn du irgendwann eines deiner eingesendeten Fotos entfernt haben möchtest, schreib‘ uns eine Nachricht.

Veröffentlichung

Mit der Teilnahme räumst du MG anders sehen das Recht ein, das Foto in der MG anders sehen-Galerie und auf der MG anders sehen-Facebookseite zu veröffentlichen.