10 Jahre MG anders sehen / 2021

10 Jahre MG anders sehen / 2021

👋🏼 Hallo, ich bin Hannah. Vor 10 Jahren habe ich den Fotoblog „MG anders sehen“ gegründet. 
Mein Ziel damals wie heute: die Mönchengladbacher:innen dazu zu inspirieren, ihre Stadt bewusster wahrzunehmen und fotografisch neue Perspektiven einzunehmen. Kurz: Bekanntes neu zu sehen und Unbekanntes neu zu entdecken. 

🎉 Ich freue mich riesig, wie groß unsere Online-Community mittlerweile geworden ist! Viele von euch kenne ich inzwischen persönlich z.B. durch unsere Instawalks. Zusammen haben wir bis heute über 15.000 Fotos von unserer Stadt gesammelt! Herzlichen Dank an jede und jeden Einzelnen von euch. 

💙 Mein Dank geht auch an alle Weggefährt:innen in dieser Zeit. MG anders sehen ist ein von jeher ehrenamtlich getragenes Projekt, was auch durch eure Unterstützung lebt. Mein ganz besonderer Dank geht an Lara, die inzwischen auch schon seit 6 Jahren fest im Team ist.

🎥 Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums haben wir uns etwas Besonderes für euch überlegt! Wir haben 10 außergewöhnliche Orte in Mönchengladbach aufgespürt und präsentieren sie euch ab dem 3. Juni 2021 auf Instagram und Facebook. Wir versprechen euch: Auch wenn ihr die Stadt gut kennt, werdet ihr Mönchengladbach noch einmal ganz anders sehen!

Die entstanden Videos könnt ihr hier ansehen. Klickt euch durch die Kacheln ⬇️

Hannah von Dahlen
Text

· Initiatorin MG anders sehen
· Projektmanagerin & Mediendesignerin
· Social Media & Content Creation
· Fotografie

MITMACHEN

Mach‘ mit und zeig‘ uns dein Mönchengladbach.

Sende uns dein Foto via Facebook oder Instagram. Die schönsten Einsendungen werden auf Facebook hochgeladen, in der Galerie veröffentlicht und auf Instagram in der Story gepostet. Schreib dazu, wo genau (Stadtteil) das Foto aufgenommen wurde und was zu sehen ist.

 

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das Foto muss lediglich in Mönchengladbach aufgenommen worden sein. Abgebildet sein darf ein Ort, hervorstechende Gebäude, Streetart, Natur, kuriose Fundstücke oder einfach ein Teil von Mönchengladbach, der deiner Meinung nach so noch nie gesehen wurde oder selten gesehen wird. Inspiriere andere, ihre Umgebung bewusster wahrzunehmen und (fotografisch) neue Perspektiven einzunehmen.

Bitte verzichte darauf, den Hashtag #mg_anders_sehen für gewerbliche Zwecke zu verwenden.

Schick‘ uns dein Foto inklusive Ortsangabe via Facebook- Nachricht oder poste es direkt auf unsere Chronik.

Zeig‘ uns dein Foto in deinem (öffentlichen) Instagram-Feed und benutze den Hashtag #mg_anders_sehen.

Spielregeln

Bildrecht

Bitte reiche keine Bilder von Dritten ein. Mit deiner Bildeinsendung bestätigst du, dass du der/die Urheber:in bist. Für eventuelle Falschangaben haftet nicht MG anders sehen.

Urheberrecht

Auch wenn du uns dein Bild sendest, bleibt das Urheberrecht immer bei dir. Wenn du irgendwann eines deiner eingesendeten Fotos entfernt haben möchtest, schreib‘ uns eine Nachricht.

Veröffentlichung

Mit der Teilnahme räumst du MG anders sehen das Recht ein, das Foto in der MG anders sehen-Galerie und auf der MG anders sehen-Facebookseite zu veröffentlichen.