#StadtLandGladbach mit Hoker One

„Was ich am Malen im öffentlichen Raum so spannend finde? Man hat die Möglichkeit, Kunst für alle sichtbar zu machen und ne Message zu verbreiten. Es ist toll, wenn man Menschen begeistern und inspirieren kann.

Each one teach one – nicht immer nur sein Ego-Ding zu machen. Immer alle mitziehen, lieber gemeinsam was machen. Viele Leute in Mönchengladbach sind sehr offen, interessiert, haben Bock, was zu starten. Wie wir mit der Dose. Graffiti, Mural Art und Street Art sind ein totaler Mehrwert für eine Stadt. Ich sehe Gladbach als Spielplatz – hier ist eben noch nicht alles fertig. Mein Ziel? Gladbach noch n bisschen bunter machen! Wenns was Schönes ist, haben am Ende alle was davon.“

Steffen Mumm, 26, freischaffender Graffiti-Künstler und Illustrator @hoker_one

Steffen Mumm sprayed an der Alten Tanke
Lara im Interview mit Steffen Mumm

Interview Lara Valsamidis & Fotos und Grafik: Hannah von Dahlen

Lara Valsamidis
Lara Valsamidis

Medien & Kulturwissenschaftlerin / Kultur & Projektarbeit / Copy & Content Writerin / Bloggerin MG anders sehen / Buch & Musiknerd